Studium und Lehre an den Notaufnahmen Campus Virchow-Klinikum (CVK) und Campus Charité Mitte (CCM)

Die Lehre und Ausbildung ist fester Bestandteil der Aufgaben der Notaufnahmen.

Famulaturen und PJ können in den Notaufnahmen am Campus Charité Mitte und am Campus Virchow-Klinikum absolviert werden.

Sie befinden sich hier:

Informationen für Studierende

Die klinische Ausbildung von angehenden Ärztinnen und Ärzten ist ein wichtiger Anspruch der Notaufnahmen. Medizinstudierenden, die einen Überblick über die gesamte Medizin und insbesondere die Behandlung von Notfällen schwer kranker oder schwer verletzter Patienten bekommen möchten, bieten wir die Möglichkeit einer Famulatur oder den Einsatz auf der Rettungsstelle im Rahmen des Praktischen Jahrs (PJ). Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an den jeweiligen Campus-Ansprechpartner.

Ansprechpartner Famulatur und PJ

Lehre an den Nord-Campi

Am CVK wird die Lehre der Innere Medizin koordiniert.
Lehrsekretariat Innere Medizin CVK
Lehrkoordinator Medizinische Kliniken CVK: Prof. Dr. Martin Möckel

Ansprechpartnerin: Heike Leonhardt

Mittelallee 10, 1.OG, Raum: 1.2853

Sprechzeiten: 
Montag bis Freitag von 9:00 bis 13.00 Uhr         
Telefon:(030) 450 553119
Telefax:(030) 450 553919  

Für den Arbeitsbereich Notfallmedizin/Rettungsstellen der Nord-Campi wird die Lehre im Modellstudiengang durch Frau Dr. Ulrike Bachmann koordiniert.